24 Wohneinheiten insgesamt

davon

12 Einheiten München Modell Genossenschaft

12 Einheiten Konzeptioneller Mietwohnungsbau

Sollten wir den Zuschlag für das Grundstück bekommen, stellen wir unseren Mitgliedern den Wohnraum unter den Bedingungen der städtischen Programme München Modell Genossenschaft und Konzeptioneller Mietwohnungsbau bereit.

Einkommensobergrenzen MüMoG und KMB

Beispielhafte Übersicht, die nicht die Berechnung durch das Sozialreferat, Amt für Wohnen und Migration ersetzt!

Jedes Mitglied der GenAu eG sollte genau prüfen ob und in welches Programm er*sie passt. Der Bemessungszeitrahmen des Einkommes sind die letzten 12 Monate und die kommenden 12 Monate ab Einzug. Die Zugangskriterien prüft das Sozialreferat, Amt für Wohnen und Migration. Auf Antrag stellt das Sozialreferat einen Bescheid aus, der uns vor Abschluss des Mietvertrags vorzulegen ist.

München Modell
Besondere Zielgruppe des KMB*
Bruttoeinkommen jährlich Bruttoeinkommen jährlich
1-Personen Haushalt 41.200 € 49.400 €
2-Personen Haushalt 63.500 € 74.800 €
3-Personen Haushalt 79.700 € 93.000 €
4-Personen Haushalt 95.800 € 111.100 €
5-Personen Haushalt 112.100 € 129.200 €
Je weitere Person 15.100 € 19.100 €
Zusätzlich je weiteres Kind 4.400 € 5.200 €

(Angaben ohne Gewähr. Quelle: München Modell-Genossenschaften – Programmjahr 2020, Stand September 2020 und Einkommensgrenzenübersicht, Stand Februar 2019)

*Unter den Begriff Besondere Zielgruppe des KMB fallen Berufe wie z.B.
- Berufe des öffentlichen Personennahverkehrs
- Pflegeberufe
- Berufe im öffentlichen Gesundheitswesen und Erziehungswesen